Maria T. Kluge

ist seit 1995 MBSR Lehrerin und hat jahrelange Erfahrung mit dem Unterrichten der Achtsamkeitspraxis nach Jon Kabat-Zinn. Sie gibt Seminare in Amerika und Deutschland und lehrt Achtsamkeit nicht nur in Krankenhäusern und Hospizen sondern auch in Gefängnissen und Fortbildungszentren. Mit der Gründung des Achtsamkeitsvereins und dem Seminarzentrum in Osterloh, ist sie Impulsgeberin für einen Ort an dem es möglich ist, das Prinzip Achtsamkeit zu leben.

 

„Für mich ist wahres Sein sich selbst voll und ganz zu erleben und sich darin gegenseitig zu unterstützen. Und besonders über den achtsamen Umgang mit der eigenen Ernährung, kommen wir - über unsere Sinne - in Kontakt mit unserer wahren Natur.“

 

Website: www.achtsamkeit-osterloh.org

Kontakt: info@osterloh.org

 
 

Aktuelle Kursangebote:

MBSR Kurse

Achtsamkeit im Beruf

Yoga