Gabi Junklewitz
Dipl.-Kommunikations-Designerin, zertifizierte MBSR-Lehrerin, Dozentin und Supervisorin in der MBSR-Lehrer-Ausbildung, Yogalehrerin, Seminarleiterin und Trainerin für Achtsamkeit am Arbeitsplatz, Sterbebegleiterin.

In mehr als fünfzig Jahren hatte ich einige Gelegenheit, Erfahrungen zu machen, durch diverse Höhen und Tiefen zu gehen und dabei viel über mich und das Leben zu lernen. Gerade die Herausforderungen im Berufsleben und das Thema Stress sind mir aus eigener Erfahrung vertraut. Als Führungskraft und Mutter in einer Branche arbeitend, in der Leistungsdruck und Überstunden fast zum guten Ton gehören, habe ich vor vielen Jahren durch Yoga und Meditation die tragende Kraft in meinem Leben gefunden - und damit den Weg zu meiner heutigen Berufung und Tätigkeit.

Auf der Basis meiner eigenen Achtsamkeitspraxis, fundierter Ausbildungen sowie meiner langjährigen Berufserfahrung in der Wirtschaft ist es mir ein Anliegen, Menschen in unserer unruhigen Zeit zum Innehalten zu inspirieren, sie zur Eigenverantwortung zu ermutigen und auf ihrem heilsamen Weg zu sich selbst zu begleiten. 

Herzstück der gemeinsamen Arbeit ist es, durch die Praxis selbst und reflektierenden Austausch einen ruhigen, geschützten Raum entstehen zu lassen, in dem Klarheit, Selbstvertrauen, die Stimme des Herzens und neue Möglichkeiten des Erlebens und Handelns unmittelbar erfahrbar werden. 


 
Seit fast zwanzig Jahren lebe ich am Starnberger See. In meinen Praxisräumen dort, an anderen Orten im Raum München wie auch in Unternehmen und Verwaltungen bundesweit biete ich Yoga- und MBSR Kurse, Achtsamkeitscoachings und verschiedene Seminare zur Stresslösung und Persönlichkeitsentwicklung durch Achtsamkeit an. Besonders am Herzen liegen mir auch die Arbeit als Dozentin und Supervisorin in der MBSR-Lehrerausbildung (Odenwald-Institut, Giessener Forum) und mein Engagement bei der Begleitung von Menschen in der letzten Lebensphase und ihrer Angehörigen.

 

Website:       www.stressbewaeltigung-starnberger-see.de 
Kontakt:        kontakt@center-for-mindfulness.de